Reiki - universelle Lebensenergie

Reiki ist das japanische Wort für universelle Lebensenergie, aus welcher alles entstanden ist und die alles durchdringt. Es gibt eine unendliche Quelle dieser Energie, die schon von vielen Kulturen, seit ältester Zeit verwendet wird: wie Japan, Tibet, Indien und anderen Ländern. Mikao Usui hat dieses Heilsystem zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Japan wiederentdeckt. Von dort aus wurde Reiki auf der ganzen Welt verbreitet.


Es ist eine natürliche Technik zu Aktivierung, Wiederherstellung und Harmonisierung von Energien in Körper, Geist und Seele. Reiki fördert das allgemeine Wohlbefinden und ist mit medizinischen Methoden und anderen Formen der Energiearbeit kombinierbar. Reiki ist direkt verbunden mit der Quelle des Universums und unserem Selbst, also mit der Universellen Intelligenz und Energie. Diese Intelligenz bewirkt, dass die Reiki-Energie automatisch an der richtigen Stelle wirkt, indem sie die Bedürfnisse des Empfängers optimal abdeckt.


Während der Reiki-Sitzung werden die Hände in bestimmten Positionen auf deinen Körper einer gelegt (die Hände dürfen auch einige Zentimeter über dem Körper gehalten werden, die Reiki-Energie wirkt dann ebenso). Diese wunderbare Energie behandelt unsere körperlichen Symptome, aber auch die tiefer liegenden Ursachen, die im Mentalen, Emotionalen und Spirituellen liegen.



Das Symptom sind beispielsweise Kopfschmerzen, die durch aktuelle Stresssituationen ausgelöst wurden. Reiki hilft, die Ursachen für die Kopfschmerzen zu erkennen und entsprechend zu handeln. Reiki ist mehr als Symptombekämpfung, denn es kann eine tiefgreifende Heilung bewirken. Während einer Reiki-Sitzung nimmst du vielleicht Wärme, Hitze, Kälte, Vibrationen usw. wahr. Manchmal differieren die Wahrnehmungen des Heilers und Empfängers. Der Heiler nimmt möglicherweise Wärme wahr, während der Empfänger Kälte spürt. Es ist auch möglich, dass erst Stunden oder Tage nach der Behandlung eine Wirkung spürbar wird.


Manchmal spürst du auch gar nichts. Es kommt aber auch nicht darauf an, ob du etwas spürst oder nicht, du kannst sicher sein, dass Reiki auf die bestmögliche Art gewirkt hat. Aufgrund der Intelligenz von Reiki kannst du darauf vertrauen, dass die Reiki-Sitzung sowohl für dich als auch ein Geschenk ist. Reiki durchdringt Materie, deshalb ist es unnötig, Kleider auszuziehen.


Doch Reiki ist nicht nur für Leute, die krank sind. Jeder von uns benötigt universelle Lebensenergie, anders wären wir gar nicht am Leben. Uns regelmässig mit der universellen Lebenergie zu verbinden, tut jedem Menschen, jedem Tier und jeder Pflanze in jeder Hinsicht gut, sei es nun in Bezug auf Körper, Geist oder Seele. Reiki verbessert unsere Lebensqualität entschieden. Sowohl der Heiler als auch der Empfänger profitieren von einer Reiki-Sitzung.



Je mehr Reiki du bekommst, desto mehr Harmonie wirst du in deinem eigenen Leben spüren. Bei einigen anderen Heilmethoden ist der Heiler am Ende der Behandlung müde und ausgelaugt, dies ist bei Reiki nicht so – im Gegenteil. Im Gegensatz zu anderen spirituellen Heilungsmethoden braucht Reiki keine besondere Konzentration. Dies gewährleistet, dass Reiki dort wirkt, wo es wirklich soll.


Es ist wichtig zu wissen, dass du mit Reiki nichts falsch machen kannst. Reiki wird zum besten Nutzen aller wirken. Vertrau, entspanne dich und geniesse deine Reiki-Sitzung.








22 Ansichten0 Kommentare